Hände auf den Magen

Häufige Fragen

Wer bezahlt die Physiotherapie?

Mit einer ärztlichen Verordnung wird die Therapie von der Grundversicherung oder Unfallversicherung bezahlt.

 

Privat in Rechnung gestellte Behandlungen, ohne Verordnung, sind ebenfalls möglich 

Die Therapiezeit beträgt 20-25 Min. pro Sitzung, kann aber bei den ersten 1-2 Terminen auch länger dauern (50 Min.)

Es werden i.d.R. 9 Therapien  á 20-25Min pro Verordnung  von der Kasse vergütet

Muss ich etwas Spezielles zur ersten Therapie mitbringen?

Bitte bringen sie ihre Krankenkassenkarte sowie die ärztliche Verordnung mit. Spezielle Kleidung ist  nicht nötig.

Wie verläuft die

erste Therapie ?

Wir haben ein ca. 25 Min. Gespräch zur genauen Befund- und Beschwerde-Erhebung. Im Anschluss findet ein körperlicher (ggf. Beckenboden-) Untersuch statt (vaginal oder/und rektal). Dies geschieht nur mit ihrem Einverständnis und gibt mir wertvolle Informationen über ihrem Beckenboden und die Therapieziele! 

Wie lang ist meine Verordnung zur Physiotherapie gültig?

Die Verordnung ist 5 Wochen ab Ausstellungsdatum gültig. Bei Unklarheiten kontaktieren

sie mich gern!

Kann ich meinen Termin absagen / verschieben?

Um anderen Patienten ihren Termin zur Verfügung stellen zu können, bitte ich sie um eine Absage / Verschiebung bis

24 Stunden vor dem Termin. Bei kurzfristiger Absage wird der Termin zu ihren Lasten verrechnet. Deshalb ist ein verantwortungsvoller Umgang mit ihren Terminen sehr lohnend!

Kann ich zur Beckenbodentherapie kommen, wenn ich meine Mens habe?

Prinzipiell ja, solang es ihnen selbst nichts ausmacht. Für mich ist dies kein Problem und wir können auch immer eine individuelle Lösung finden.

Was ist der Unterschied von allg. Physiotherapie und Beckenboden Physio?

Die allg. Physiotherapie behandelt Probleme des Bewegungsapparates und agiert in der Peripherie des Körpers.

Die Beckenbodenrehabilitation bezieht sich auf den Bereich des Beckenbodens, arbeitet oft auch vaginal oder anal und zusätzlich werden Aspekte der allg. Physiotherapie mit einbezogen.

Wie lange dauert eine Therapie und wie viele Behandlungen beinhaltet eine Verordnung?

www.pelvisuisse.ch  

Website mit Details zur Beckenbodenrehabilitation

www.physioswiss.ch

Physiotherapieverband

www.urifoon.ch

Weckapparate für Kinder

www.parseen-produkte.ch

Inkontinenzhilfsmittel / Elektrotherapie für Erwachsene

www.publicare.ch

Inkontinenzhilfsmittel (Einlagen, Pessare etc.)

Lotus Flower

Links